Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort.
Rescheduled
Previous date:

Der Schleier - Ein multimediales Theaterperformance-Projekt

Rathausplatz 2
85521 Ottobrunn

Tickets from €17.00 *
Concession price available

Event organiser: Wolf-Ferrari-Haus, Rathausplatz 2, 85521 Ottobrunn, Deutschland
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Tickets


Event info

Regie und Konzept: Samira Vinciguerra

Performance: Bruno Markov, Samira Vinciguerra, Farshad Naeybkhil, Selina Vinciguerra, Lutz Bacher, Can Sümer, Christian Peter (Pandoros)



"In einer Welt der immer stärker werdenden Digitalisierung und des Massenkonsums zeichnen sich, neben all den positiven Aspekten technischer- und medialer Möglichkeiten, auch deren Schattenseiten zunehmend ab. Sich selbst entfremdet scheint der Mensch manchmal mehr einer Maschine zu gleichen, als einem lebendigen, autonomen Wesen mit natürlichen Gefühlen.
Im Rahmen des Stipendienprogramms "Junge Kunst und neue Wege" durchleutet die Münchner Künstlerin Samira Vinciguerra mit sechs weiteren Darstellern in der multimedialen Theaterperformance "Der Schleier" die gesellschaftlichen und sozialen Brennpunkte Selbsttäuschung, Konsum und Selbstentfremdung durch ein breites Tableau künstlerischer Ausdrucksformen wie Bewegungstheater, Schauspiel, Performance Art, Musik und Videokunst.


Wo bleibt in der medialen Flut Raum für das Wesentliche? Wo sind wir bereits zutiefst abhängig? Wo finden wir Raum für eine natürliche Selbstentfaltung und authentische Begegnungen?


Der Kartenvorverkauf beginnt am 1. Februar 2022

Event location

Wolf-Ferrari-Haus
Rathausplatz 2
85521 Ottobrunn
Germany
Plan route
Image of the venue location

Das Wolf-Ferrari-Haus in Ottobrunn ist ein über die Region hinaus bekanntes Kulturzentrum mit einem attraktiven Veranstaltungsprogramm. Theater, Konzert, Flohmärkte oder Tagungen – das Wolf-Ferrari-Haus bietet ideale Rahmenbedingungen für jedes Event!

1986 wurde das Wolf-Ferrari-Haus eröffnet und ist seitdem das Zentrum des kulturellen Lebens der bayrischen Stadt Ottobrunn. Das abwechslungsreich gestaltete Programm richtet sich an alle Altersgruppen, die Freude an niveauvollen und unterhaltsamen Veranstaltungen finden. Insgesamt elf Räume bieten maximale Flexibilität bezüglich der Nutzung, weshalb das Wolf-Ferrari-Haus gerne für Firmenangelegenheiten oder Privatfeiern gemietet wird. Menschen mit Hörbehinderung dürfen sich über eine induktive Höranlage freuen, die bei sämtlichen Konzert-, Theater oder Vortragsveranstaltungen besten Sound garantiert. Seinen Namen widmet das Kulturzentrum dem deutsch-italienischen Komponisten Ermanno Wolf-Ferrari, der in der Umgebung rund um München den größten Teil seines Lebens verbracht und seine bekanntesten Werke geschrieben hatte. Zeitweise galt Wolf-Ferrari neben Mozart, Wagner, Verdi und Puccini zu den fünft meist gespielten Komponisten der Welt.

Das Wolf-Ferrari-Haus in Ottobrunn ist hervorragend an den Verkehr angebunden und bietet ausreichend Parkmöglichkeiten. Gäste, die mit dem öffentlichen Nahverkehr anreisen möchten, erreichen das Kulturzentrum von der S-Bahnstation Ottobrunn in knapp zwanzig Minuten Fußweg. Alle Räumlichkeiten des Hauses sind barrierefrei zu erreichen.