Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort.

Konzert mit Clemens Bittlinger und Dr. Margot Käßmann - "Mehr als Ja und Amen"

Clemens Bittlinger und Dr. Margot Käßmann  

Willy-Schenk-Str. 9
73527 Schwäbisch Gmünd

Tickets from €18.00 *
Concession price available

Event organiser: Schönblick gemeinnützige GmbH, Willy-Schenk-Str. 9, 73527 Schwäbisch Gmünd, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €18.00

Ermäßigt

per €9.00

Rollstuhl

Ermäßigt

per €18.00

Total amount €0.00
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Information on concessions

Ermäßigungen gelten für Schüler, Studenten, Beh. ab GdB 70%.
Rollstuhlfahrer Tickets können direkt über den Veranstalter Schönblick gebucht werden unter 07171 97070.
print@home
Delivery by post

Event info

Das Konzert wird unter Einhaltung der aktuellen Corona-Verordnung durchgeführt. Aktuelle Informationen siehe www.schoenblick.de/corona-aktuell.

Clemens Bittlinger

Clemens Bittlinger, Pfarrer und Buchautor, ist vor allem eines: Liedermacher. Über 4.000 Konzerte in den vergangenen vier Jahrzehnten, 37 veröffentlichte CDs mit einer Gesamtauflage von rund 400.000 verkauften Exemplaren machen diesen preisgekrönten Singer-Songwriter zu einem der erfolgreichsten Interpreten seines Genres. Längst haben einige seiner Lieder in zum Teil millionenfacher Auflage den Weg ins allgemeine Liedgut der Kirchengemeinden gefunden.

Dr. Margot Käßmann

Dr. Margot Käßmann, Jahrgang 1958, studierte Theologie in Tübingen, Edinburgh, Göttingen und Marburg. Nach ihrer Promotion und der Tätigkeit als Pfarrerin und später als Generalsekretärin des Deutschen Evangelischen Kirchentages war sie Landesbischöfin der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers. 2002 erhielt sie die Ehrendoktorwürde der Universität Hannover, 2009 das große Bundesverdienstkreuz. Von 2009 bis 2010 war sie Vorsitzende des Rates der EKD. Seit April 2012 war sie bis zu ihrer Pensionierung die "Botschafterin der EKD für das Reformationsjubiläum 2017". Die Bestsellerautorin widmet sich vor allem dem Schreiben von Büchern. Daneben engagiert sie sich in ausgewählten Projekten wie etwa dem internationalen Kinderhilfswerk terre des hommes.

Event location

Forum Schönblick
Willy-Schenk-Straße 9
73527 Schwäbisch Gmünd
Germany
Plan route

Mit dem Forum Schönblick hat Schwäbisch Gmünd ein modernes Kongresszentrum, das sich regelmäßig in einen Veranstaltungsort der Extraklasse verwandelt. Neben Foren zu diversen Themen aus Glaube, Gesundheit, Kultur und Musik finden hier auch Theatervorführungen und Konzerte statt.

Das Forum ist ein Teil von Haus Schönblick, einem christlichen Tagungs- und Gästezentrum. Neben dem Forum befinden sich auch eine Seniorenwohnanlage und das Schönblick-Café in dem Komplex. Mit einer Bauzeit von unter einem Jahr wurde der Grundstein für das Forum 2005 gelegt und im darauffolgenden Jahr mit einem großen Richtfest eingeweiht. Seitdem ist Württemberg um ein modernes Forum, das jedem Anspruch Genüge trägt, reicher. Einladende Seminarräume für umfassende Tagungsprogramme und eine Kapazität mit bis zu 1.000 Plätzen laden zu tollen Veranstaltungen ein.

Das Forum Schönblick ist bequem zu erreichen. Gäste, die mit dem PKW anreisen, finden ausreichend Parkplätze vor Ort. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht man das Forum Schönblick von der Innenstadt Schwäbisch Gmünd aus. Die Bushaltestelle „Karlsbader Straße“ liegt direkt vor den Gebäuden.